Herzlich Willkommen

ich bin Cassandra York und möchte Euch gern mein neues Buch vorstellen. Es ist als Roman beim Verlag DeBehr erschienen.

Darin möchte ich Euch gern ein bisschen näher über die Hintergründe von 9/11 informieren und, wenn's klappt, Euch mit Hilfe von Darstellungen zeigen, warum ich mich veranlasst sah, dieses Buch zu schreiben. Für Fragen, Anregungen und Wünsche bin ich offen und freue mich auf Eure Meinungen. Viel Spass beim Durchstöbern meiner Seiten und beim Lesen meines Buches.

ISBN Bestellnummer: 9783939241263

Zusammenfassung:

Nach dem 11.September 2001:                                   James Coburn fallen brisante Akten in die Hände. Merk-würdige Andeutungen und vor allem das Foto Osama bin Ladens, der nach den Anschlägen zum Drahtzieher erklärt wurde, lassen ihn am Tathergang zweifeln.                        Er beginnt zu recherchieren und kommt einem riesigen  Komplott auf die Spur, in das auch Regierungskreise verwickelt sind. Die Veröffentlichung dieser Informationen führt zum Tod seines Chefs. Und dies ist erst der Beginn einer Folge mörderischen Geschehnisse - die dunklen Schatten im Hintergrund der Verschwörung haben alle Gründe und jede Möglichkeit, James Coburn mundtot zu machen - und diese Möglichkeiten nutzen sie aus...

"Erinnern Sie sich noch?                                              Hochtalentierte Araber zückten in 4 Flugzeugen gleichzeitig ihre Nagelfeilen und schockierten Stewardessen und Piloten dermassen, dass niemand mehr in der Lage war, einen Not-ruf abzusetzen. Hilflos überliessen die Piloten ihre Sitze den Entführern. Die frisch trainierten Hobbypiloten schalteten den Transponder ab, liessen die Maschinen von den Radar-schirmen verschwinden und steuerten in Pentagon und World Trade Center.                                                   Die Regierung folgerte scharf: Ein terroristischer Angriff auf Amerika musste logischerweise mit einem Krieg gegen den Terror beantwortet werden. Schon schlugen die ersten Marschflugkörper in Kabul ein..."  

Aber dann ermittelte Kommissar Internet: Über 100’000 Websites von Bauingenieuren über Feuerwehrexperten, Pilotenvereinigungen, Versicherungsfachleuten und Börsianern bis hin zu Bürgern mit gesundem Menschenverstand beschäftigten sich mit Fragen und Widersprüchen rund um den 11.9. Ihre Ermittlungsergebnisse verdichteten sich allmählich zu einem Mosaik aus Indizien gegen ein Attentat Osama bin Ladens.

   (aus „II. September, Ein Untersuchungsbericht“, SKD Bavaria, von Christian Guthart)

 

Bewertung des Verlags:

Hochbrisant und hochspannend!

Juhuu, meine ersten Buchkritiken:

Leandra "eros"(kentucky) 
   WAHNWITZIG REAL, 14. April 2011
   Ich finde die vielen Theorien zu den Anschlägen im World-Trade-Center sehr spannend. Und wie es wirklich war, sei dahingestellt - dieser Roman ist hochspannend. Die Struktur lässt die vielen Widersprüche zu 9/11 aufleben. Selbst mal lesen und nachdenken ist nicht verkehrt.
 
 
   jens, Kassel, 10.04.2011
   Nicht zu viel versprochen - hammerhart sind die Grundlagen für dieses Buch recherchiert.    Man fragt sich nach dem Lesen diesen dicken Wälzers, was damals wirklich passierte, als    die zwei Türme in sich zusammenfielen. Es ist - nicht nur für Verschwörungstheoretiker -    geiler Stoff.
 
   „Ein superspannender Roman”
 20.03.2011
   Ich habe diesen Roman regelrecht verschlungen, was nicht leicht war, dank seines Umfangs - es ist ein sehr spannender Roman. Der Anschlag auf das World-   Trade-Center bildet den Auftakt einer riesigen Verschwörung. Ich selbst habe so    meine Zweifel an 9/11, das Buch hat diese Zweifel verstärkt. Wie auch immer es    wirklich bei 9/11 war - der Roman liest sich mit schweissnassen Händen
 


   Vielen herzlichen Dank. Eure Cassandra York

 



Sie sind Besucher Nr.

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!